Seminare / Workshops

Seminarübersicht 2019

Raus aus dem Rettersyndrom – rein ins selbstbewusste Nein

Teilnehmerkreis

Alle, die an Stärkung der Eigenständigkeit interessiert sind und Ihre Abgrenzungskompetenz ausbauen möchten

Mi, 30.10.2019 – Sa, 02.11.2019
Mi, 18 Uhr – 21 Uhr, Do + Fr, 9.00 – 18.00 Uhr, Sa, 9-12.00 Uhr (Uhrzeiten können vor Ort noch angepasst werden)

Veranstaltungsort auf SYLT:  Akademie am Meer, Klappholttal, 25992 List (www.akademie-am-meer.de)

Max. 10 TeilnehmerInnen

Ziele

  • Dynamiken verstehen
  • Eigene Bedürfnisse erkennen und ernstnehmen
  • Positive Stärkung der Ich-Position
  • Ressourcen aktiv nutzen
  • Selbstliebe und andere Kostbarkeiten
  • Praktische Lösungswege

Referentin: Angela Detmers, Slow Life Now, Lübeck

Kursgebühr: 340,OO Euro incl. MwSt., Fotoprotokoll + TN-Bescheinigung

Unterbringung ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Es gibt die Möglichkeit, in den Räumlichkeiten der Akademie zu übernachten, die jedoch sehr einfachen Standard haben (WC + Dusche nicht im Zimmer). Der Einzelzimmerzuschlag beträgt dort 12,00 Euro. Für Übernachtung und Voll-Verpflegung werden 64,00 Euro berechnet.

Schriftliche Anmeldung und Zahlung bis 12 Wochen vor Seminarbeginn = 10 % Sonderrabatt auf Anmeldegebühr.

Inhalte

Zwischen dem, was wir tun und dem, was wir eigentlich (!) wollen, klafft oftmals eine große Lücke. Veränderung scheint unmöglich. Ein Grund dafür liegt häufig im Helfer- oder Rettersyndrom, dem gerade Frauen noch viel zu häufig unterliegen: schlecht Nein sagen können, fehlende Abgrenzung, mangelnde Konfliktfähigkeit, Selbstausbeutung, Zweifel am Selbstwert, Verdrängung der eigenen Bedürfnisse u. ä.

In diesem WS stellen wir die notwendige Transparenz der inneren und äußeren Zusammenhänge her und leiten davon erste Strategien zur persönlichen Veränderung ab. Ziel: mehr Selbstsicherheit und Souveränität., denn –

Bei sich sein macht glücklich. Let’s do it!